Wesseling ist mein Lebens­mittelpunkt!

Ich bin am 15. Februar 1975 geboren und in Wesseling aufgewachsen, zur Schule gegangen und habe Freunde fürs Leben gefunden. Wesseling ist meine Heimat.

Mit meiner Frau Martina, mit der ich im kommenden Jahr das Fest der Silbernen Hochzeit feiere, und unseren zwei wunderbaren Töchtern lebe ich seit über 20 Jahren in Keldenich.

Beruflich habe ich zunächst weitreichende Wirtschaftserfahrung gesammelt. Meine beruflichen Stationen führten mich unter anderem nach Brühl, Hürth, Bonn, Düsseldorf, Köln und schließlich zurück zu meinen Wurzeln nach Wesseling.

Seit rund zehn Jahren arbeite ich bei den Stadtwerken Wesseling GmbH. Hier habe ich unter anderem für folgende Aufgabenbereiche Verantwortung getragen: der städtische Betriebshof, Straßenreinigung, die Abfallwirtschaft, ÖPNV und Personal.

Nach meinem Eintritt in die CDU engagiere ich mich seit 30 Jahren kommunalpolitisch für unsere Stadt. Ich war Mitglied im Rat der Stadt Wesseling und durfte darüber hinaus als Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses Verantwortung tragen.

Als Mitglied in vielen Vereinen schätze ich das kulturelle Angebot und Miteinander. Bürgernähe, dafür stehe ich! Auch das ehrenamtliche Engagement wird von mir vielfach unterstützt.

Ich Liebe, arbeite und lebe für und in Wesseling. Bereits heute werbe ich für Ihre Stimme und Unterstützung am 30. Oktober.

Ihr Bürgermeister für Wesseling,
Olaf Krah

Olaf Krah

Ihr Bürgermeisterkandidat für ALLE Wesselinger

Mein Wahl­programm

Ich stehe für…

Miteinander – Füreinander – Stadtgesellschaft Wesseling                  

Mit Herz, Kompetenz und Visionen bringe ich unsere Stadtgesellschaft Wesseling voran.
Auch in herausfordernden Zeiten stehe ich bei Verwaltung, Wirtschaft, Verbänden und Vereinen für Ihre Interessen ein.         

Den Takt der Zeit – von analog hin zu Smart City                                

Verwaltung, Schulen und Dienstleistungen digital miteinander vernetzen und gestalten ist mein Weg. Zu meinen Zielen gehört es, mit Hilfe der Digitalisierung möglichst viele Verwaltungsvorgänge von zu Hause aus erledigen zu können und so noch besser zu werden.
Bürgernahe Verwaltung, ich pack’s an.

Innovative Wohnformen unserer Generationen                      

Ich trete für ausreichende und bezahlbare Lösungen der individuellen Wohnsituation ein. Mehrgenerationen Wohnen, lokale Angebote oder neue Wohnkonzepte treibe ich voran. Ob jung, ob alt, Wesselinger möchte man sein.

Nachhaltige Stadtentwicklung

Das städtische Klimaschutzkonzept, die Nutzung von Fernwärme und der Aufbau von E-Ladesäulen habe ich auf den Weg gebracht. Ich stehe dazu mit 40.000 Einwohnerinnen und Einwohner eine nachhaltige Obergrenze zu ziehen.

Gehen wir gemeinsam weiter – Wesseling nachhaltig und sozialverträglich zu gestalten.

Rheinquerung – ohne mich                             

Südlich von Köln darf es keine Querung des Rheins geben! Hierfür werde ich mich mit allen Mitteln einsetzen. Die durch die Verantwortlichen favorisierte Querung verbindet nicht, sondern zerschneidet und belastet unsere Stadt!

Jugend braucht Zukunft                                  

Unsere Kinder und Jugendlichen sind unsere Zukunft. Die Unterstützung unserer Familien im Bereich Bildung und Erziehung, sowie der Vereinbarkeit von Familie und Beruf gehört zu unseren wichtigsten gesellschaftlichen Zielen. Als Vater und langjähriger Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses weiß ich darum und werde all meine Erfahrungen einbringen.

Sicheres Leben in Wesseling                                                

Vernetztes Handeln zwischen Stadtverwaltung, Feuerwehr, Rettungsdiensten, Polizei und Krankenhaus treibe ich weiter voran. Mit dem Ausbau von „Streetwork“ und der Stärkung unserer Ordnungskräften erhöhen wir die Sicherheit in Wesseling.
Nicht nur sich sicher fühlen, sondern es auch sein!

Schulcampus neu bauen                                            

Ich werde mich mit aller Kraft dafür einsetzen, dass die bereits beschlossene Neugestaltung unseres Schulcampus sowie der bedarfsgerechte Ausbau von Kindertagesstätten und offenen Ganztagsbetreuungsplätzen ein Erfolg wird. Mit unserem engagierten Team aus Verwaltung und Politik wird das gelingen.

Neue Feuerwache bauen

Unsere Feuerwehr leistet Tag und Nacht wertvolle Dienste für die Menschen in unserer Stadt. Ich unterstütze ausdrücklich den geplanten Neubau der Feuerwache, sowie eine den Anforderungen unserer Zeit entsprechenden Ausrüstung unserer Männer und Frauen im Feuerwehrdienst. Dabei ist mir das Miteinander von Haupt- und Ehrenamt wichtig.

Krankenhaus stärken

Mit unserem Dreifaltigkeitskrankenhaus haben wir im Gesundheitswesen seit mehr als 100 Jahren einen verlässlichen Partner an der Seite unserer Bevölkerung. Als Wesselinger und langjähriges Mitglied des Fördervereins setze ich mich für eine Stärkung unseres Krankenhausstandortes ein.

Integration gelingen

Ich setze mich für ein lebendiges Miteinander der Kulturen ein. Integration gelingt am besten durch Begegnung, Bildung und Chancengleichheit. Lasst uns offen aufeinander zugehen in Schule, Vereinen und Gesellschaft. “Wir alle sind Wesseling!“

Nachhaltiger ÖPNV

Nicht nur zur Erreichung der Klimaziele ist ein passendes ÖPNV-Angebot unabdingbar. Ich setze mich dafür ein, dass unsere Stadtbuslinien mit Wasserstoffbussen befahren werden.

Bürgernah Krah

Gerne bringe ich meine Kompetenzen aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik ein um Wesseling weiter voran zu bringen und zu entwickeln. Mit mir entscheiden Sie sich für Sicherheit, klare Strukturen und Mut neuen Ideen Raum zu geben.

Wenn Ihnen Wesseling auch so am Herz liegt, dann lassen Sie uns Wesseling gemeinsam voranbringen, mit Begeisterung und voller Kraft!

Ihre Stimme zählt!

AM 30.10.2022

#KRAHBÜRGERNAH